Gründung einer Templer Bogenschützen Gruppe

Der Ordensrat hat in seiner Sitzung von 4. Februar 2021 beschlossen, eine Templer Bogenschützen Gruppe am Ordenssitz zu gründen.

Die entsprechenden Anträge sind beim Steirischer Fachverband für Bogenschießen  eingebracht und werden demnächst, Covid bedingt, bearbeitet. Damit steht der Etablierung dieser Sportart in Neuberg an der Mürz nichts im Wege. Wir laden alle Bogensport Interessenten ein, mit uns in Kontakt zu treten und die weiteren Informationen über unser Sekretariat zu beziehen. 

Geschossen wird mit Englischen Langbögen, die traditionsgemäß auch in der damaligen Zeit verwendet wurden.

Damit wollen wir der ritterlichen Tradition folgen und die sportliche Betätigung an frischer Luft ermöglichen.