TAO TE KING - WEISHEITEN

33. Vom Weisen

 

Wer andere kennt ist klug, wer sich selbst kennt ist weise.

 

Wer andere überwindet ist stark, wer sich selbst überwindet ist mächtig. 

 

Wer genügsam ist, der ist reich, wer beharrlich ist, der ist ausdauernd.

 

Wer seine Mitte nicht verliert, der dauert.

 

Wer stirbt, doch nicht vergeht, lebt in ewiger Gegenwart.