caritas

Wir unterstützen verschiedene karitative Projekte im In- und Ausland. Eine der wichtigsten Herausforderungen unserer Zeit ist die Perspektivenlosigkeit der vielen jungen Menschen. 

Fußball Patenschaften

In Zusammenarbeit mit der NGO Organisation BRING HOPE FOUNDATION organisieren wir in Zusammenarbeit mit vielen Fussball-Organisationen Patenschaften, damit die Kindern in Flüchtlings-Lagern mit entsprechenden Dressen und Schuhen versorgt werden, aber auch einen persönlichen Paten, das heisst Fussballer, bekommen, der sich dann persönlich um sein Patenkind kümmert. Die Organisation sammelt weltweit Geld und Güter, die diesen Kindern und Menschen das triste Leben in den Lagern wieder ein wenig mit Freude erfüllt. Information unter: https://www.bringhopefoundation.org

Berufsausbildung

Weiters kümmert sich der Orden um Ausbildungsmöglichkeiten für verschiedene handwerkliche Berufe, damit die jungen Menschen nach Beendigung der Kriege wieder in ihre Heimatstädte zurückkehren können und mit dem erworbenen Wissen und den Kenntnissen damit beginnen können, ihre Infrastrukturen wieder aufzubauen und die Städte und die Wirtschaft mit ihrer eigenen Hände Arbeit neu zu beleben.

 

Nur so können diese Menschen davon abgehalten werden, ihre Länder zu verlassen und ihr Heil in der Versorgung in Europa zu suchen. Mehr Information darüber: sekretariat@knights-templar.eu

Gesundheitsversorgung – Ausbildung

Ein weiterer Aspekt ist die gesundheitliche Gesundheitsversorgung der Menschen in den Lagern. Ärzte ohne Grenzen und viele andere NGO Organisationen sind vor Ort tätig. Wir unterhalten eine enge Kooperation mit dem Institut für ChronoPsychologie und ChronoMedizin der Sigmund Freud Privat Universität in Wien. Das Institut ist auf Salutologie spezialisiert, das heißt auf die Gesundheitserhaltung. Prävention ist in jedem Fall besser, als Intervention. Information unter: www.chronoinstitut.org